Elektronische Form

Seminar in Prag 2 Tag

Format: mp4
Das Erscheinungsjahr: 2013
Publikationstyp: Elektronische Form

Beschreibung

Dem russischen Psychologen und Buchautor Sergey Lazarev gelang es, den Mechanismus des Karmas zu entdecken, zu beschreiben und zu systematisieren. Das Besondere seiner Forschungsarbeit liegt in der organischen Symbiose von Religion und Wissenschaft.

Seine mittlerweile 30-jährige Forschungsarbeit und ihre praktische Umsetzung halfen tausenden Menschen, auf dem Weg der Liebe voranzuschreiten. Viele von ihnen überwanden durch die Anwendung seiner Methode teils langjährige und chronische Leiden.

Das Ansehen und Hören seiner Vorlesungen bewirkt offensichtlichere Resultate auf dem Weg der Selbsterkenntnis und Liebe als das alleinige Lesen seiner Bücher.

Das Seminar in der tschechischen Stadt Prag wurde von einer großen Zahl von Menschen besucht, und das waren nicht nur Einheimische, sondern auch solche, die speziell aus anderen Ländern angereist waren. Die Informationen des Seminars in Prag sind großartig für diejenigen, die gerade erst anfangen, sich mit der Forschung von Sergey Lazarev vertraut zu machen, aber sie werden auch für alle anderen Leser nützlich sein, denn es ging um grundlegendes Wissen und Wahrheiten, die für jeden von uns notwendig sind.

Selbstverständlich wurde dabei auf solch ein immer aktuelles Thema wie Gesundheit besonderes Augenmerk gelegt. Wie entsteht eine Krankheit, wie äußert sie sich und wie kann sie geheilt werden? Was sind die Ursachen der Krankheit? Schließlich ist die Krankheit nicht nur mit der Vergangenheit, sondern auch mit der Zukunft verbunden. Es wurden spezifische Empfehlungen gegeben, um den eigenen physischen und psychischen Zustand zu verbessern.

Einer der Schwerpunkte des Seminars war eine detaillierte Analyse und Klärung der Bedeutung des Gebets „Vater unser“. Manchmal verstehen die Leute einfach nicht, worum es in dem Gebet geht, oder beschränken sich auf allgemeine Sätze, legen einen falschen Sinn in die Worte, und das Gebet funktioniert nicht mehr. Aber das richtige Verständnis und Lesen des Gebets hat eine enorme positive Wirkung auf einen Menschen, auch auf seine Gesundheit.

Das Seminar diskutierte auch Themen wie die indische Astrologie, was Karma ist, was die Hauptrichtung des Hinduismus ist und wie er sich vom Christentum unterscheidet.

Video Dauer: 115:00
Übersetzung: Deutschlehrer

Preis: 19,90

Satja Juga Verlag

Wiślica, Północna Str. 197, 43-430 Skoczów
NIP 548-150-63-58, REGON 072193402

Kontaktdaten in Deutschland:
Valentina Junker
Engadiner Str. 16, 81475 München
Telefon: +498917105205

Kontakt Formular

    * Erforderliche Angaben