pdf

Sergey Lazarev

SchriftstellerPhilosophForscher

Bisher wurden 12 Bücher der Reihe „Karma-Diagnostik“, 7 Bücher der Reihe „Der Mensch der Zukunft“ und 7 Bücher der Reihe „Überlebenserfahrung“ veröffentlicht. Dazu kommen folgende Einzelausgaben: „Geheimnisse des Familienglücks“, „Überwindung des Hochmuts“, „Menschliche Gesundheit. Begegnung von Wissenschaft und Religion“, „Heilung der Seele“, „40 Fragen über die Seele, das Schicksal und die Gesundheit“, „Das Heilmittel für alle Krankheiten“, „Das Rezept für das Glück“ und andere.

In Russland sind seine Bücher seit 1996 Bestseller und wurden über 20 Millionen mal verkauft. Sie werden derzeit in 16 Sprachen der Welt übersetzt. Die Bücher repräsentieren mehr als vierzig Jahre seiner Forschung in einem völlig neuen Wissensgebiet über den Menschen. Es ist eine Synthese aus Wissenschaft und Religion, eine Synthese aus Pädagogik, Psychologie und Medizin.

“Die Menschen müssen lernen zu lieben: Gott, einander, das Universum, die Welt um uns herum, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Liebe ist eine komplexe Kunst, die durch ständige Arbeit an sich selbst erreicht wird."

In seinen Büchern wird zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit der Mechanismus des familiären und persönlichen Karmas ausführlich beschrieben und die Physiologie der Seele erklärt. Ungefähr 96% der Leser, die seine Bücher gelesen haben, veränderten ihren Charakter, ihre Weltanschauung, ihre Gesundheit und ihr Schicksal zum Besseren. Seine Forschung ist einzigartig und wurde in den letzten Jahren wissenschaftlich bestätigt.

Vor Kurzem kam Sergey Lazarev zu dem Schluss, dass die Ursache für die globalen Probleme der Menschheit nicht in der Politik und Wirtschaft liegt, auch nicht in Krankheiten, der Ökologie oder Katastrophen. Falsches Denken, ein verzerrtes Wertesystem, Verlust von Liebe und Moral – das sind die wahren Gründe für das nahende Ende der modernen Zivilisation.

Gruppenpraktika online

Gruppenpraktiken on-line

Jeden Tag erhält Sergey Lazarev Briefe mit Bitten um persönliche Beratung. Viele Menschen brauchen ernsthafte Hilfe und Unterstützung in ihrer Entwicklung. Daher hat sich die Autorin entschieden, mit einer Gruppenpraxis, die online stattfinden wird, ein neues Format der Arbeit an sich selbst zu schaffen. Durch gemeinsame Gruppenarbeit entsteht ein kraftvoller Energiefluss, der die Kräfte aller Teilnehmer vereint und es jedem ermöglicht, das beste Ergebnis zu erzielen.

Gleichzeitig hilft die Regelmäßigkeit der durchgeführten Übungen den Teilnehmern Schritt für Schritt, ihren inneren Zustand zu verbessern, sich mit Lebensenergie zu füllen und ihre Ziele zu erreichen. Um Ihr Leben wirklich zu verbessern, sich innerlich und äußerlich zu verändern, müssen Sie sich Zeit für Ihre Entwicklung nehmen. Dabei sind es genau die Praktika und die Anwendung der im Leben gewonnenen Erkenntnisse, die echte Entwicklung und echte Bewegung nach vorne bewirken.

Sergey Lazarev hat mehrere Meditationstechniken zu den grundlegendsten und wichtigsten Themen für eine Person entwickelt. Mit Hilfe der Meditation können die Teilnehmer der Praxis sanft in ihre innere Welt eintauchen, ihren Geist beruhigen, indem sie einfach der Stimme aus der Meditation folgen, sich ganz auf ihre Gefühle und Empfindungen konzentrieren und die notwendigen Momente durcharbeiten, um bereits in einem erneuerten Zustand aus der Meditation zurückzukehren.

Um die Wirkung zu verstärken, wird Sergey Lazarev die Praktika gemeinsam mit allen Teilnehmern durchführen.

Zu diesem Zweck und auch damit Leser aus verschiedenen Ländern an der Praxis teilnehmen können, wird Sergey Lazarev eine Meditation vorab aufnehmen, die er während der Gruppenpraxis verwendet und die in Form von Untertiteln in verschiedene Sprachen übersetzt wird. Dies ermöglicht es dem Autor, vollständig in den Arbeitsprozess einzutauchen und den allgemeinen Zustand der Teilnehmer zu unterstützen.

Es ist wichtig, festzuhalten, dass die Wirksamkeit des neuen Formats der Arbeit an sich selbst gerade darin liegt, Menschen zu einer gemeinsamen Gruppenarbeit zu einem bestimmten Zeitpunkt zusammen mit Sergey Lasarew zu vereinen.

Nach der Online-Übertragung können alle Teilnehmer des Praktikums die Aufzeichnung innerhalb einer Woche auf der Übertragungsseite ansehen. Derzeit finden Gruppenpraktika etwa 1 Mal pro Monat online statt und nur in der Muttersprache des Autors, also auf Russisch. Unser Verlag bietet Lesern mit Russisch- oder Polnischkenntnissen die Möglichkeit, an den Praktika teilzunehmen, Übersetzungen werden als Untertitel eingeblendet.

Leser, die an der Übung mit Übersetzung ins Deutsche in Form von Untertiteln teilnehmen möchten, schreiben bitte an e-mail: kontakt@satja-juga.de und melden sich für unseren Newsletter an. Wenn sich eine ausreichende Anzahl von Interessenten zusammenfindet, werden die Übungen übersetzt und beginnen mit der regelmäßigen Durchführung.

Ticket kaufen

Artikel

Sergey Nikolayevich Lazarev ist ein russischer Schriftsteller, praktizierender Philosoph und Autor von über 30 Büchern. Er erforscht seit den frühen 1980er Jahren menschliche Informations- und Energiefelder. Er untersucht die Beziehung zwischen dem Zustand der Seele eines Menschen und seinem Schicksal und erklärt, wie sich unsere Gedanken, Gefühle und Handlungen in unserer Gesundheit, unserer Zukunft und der Zukunft unserer Kinder widerspiegeln.

Satja Juga Verlag

Wiślica, Północna Str. 197, 43-430 Skoczów
NIP 548-150-63-58, REGON 072193402

Kontaktdaten in Deutschland:
Valentina Junker
Engadiner Str. 16, 81475 München
Telefon: +498917105205

Kontakt Formular

    * Erforderliche Angaben